Durchsuche 1734 Oberpfalzjobs

Kostenlos für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Job gesucht. Heimat gefunden.

Neueste Oberpfalzjobs

Sep 22, 2019
Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in unserer Steuerkanzlei als Steuerfachangestellte/r Steuerfachwirt Bilanzbuchhalter Sie haben Ihre Ausbildung zum Bilanzbuchhalter oder zum Steuerfachwirt/ Steuerfachangestellte/n (m/w) erfolgreich abgeschlossen und idealerweise bereits Berufserfahrung gesammelt. Sie können gut mit den MS Office-Programmen und DATEV umgehen, und sind kommunikativ und flexibel. Eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein freund- liches und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten mit modernstem EDV – und Arbeitsequipment in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Gleitende Arbeitszeiten sind bei uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie in Ihrer beruflichen Weiterbildung und garantieren leistungsgerechte Vergütung. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per eMail (an christian.gebell@stb-gebell.de ) oder per Post oder erfahren Sie noch mehr über unsere Kanzlei als Arbeitgeber auf www.stb-gebell.de Ihr Kontakt zu uns: Werner und Christian Gebell Steuerberater GbR Goethestraße 8 92637 Weiden  
Werner und Christian Gebell Steuerberater GbR Goethestraße 8, Weiden in der Oberpfalz, Deutschland Vollzeit
Sep 20, 2019
Wir sind GEBHARDT: ein zukunftsorientiertes, weltweit agierendes, mittelständisches Familienunternehmen. Wir entwickeln und produzieren branchenspezifische Ladungsträger aus Holz, Metall und Kunststoff für den Transport und die Lagerung von Waren in Industrie und Handel. Wir sind stolz auf unsere Rolle als Marktführer im Produktsegment Großladungsträger vieler Branchen. Begleiten Sie uns auf unserem Erfolgskurs! Als Verstärkung für das Team Purchasing suchen wir zurzeit eine/einen: Specialized Purchaser (m/w/d) in Vollzeit Idealerweise bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Studium Erste Berufserfahrung Sehr gute MS-Office Kenntnisse Erfahrungen mit einem ERP-System Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Auf jeden Fall zeichnet Sie aus: Engagement und Koordinationstalent sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Kompetentes und professionelles Verhalten Verhandlungsgeschick Diesen Aufgaben widmen Sie sich bei uns: Beschaffung von Materialien aus der Materialgruppe Metall Ausbau, Strukturierung und Verwaltung der genannten     Materialgruppe Preis-, Vertrags- und Konditionsverhandlungen mit Lieferanten Vorbereitung und Abschluss von Rahmenverträgen Lieferantenentwicklung und -bewertung Steigerung der Termintreue sowie Optimierung der Lagerbestände Wann dürfen wir Sie kennenlernen? Machen Sie den ersten Schritt und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@gebhardt.eu mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Ansprechpartnerin: Lisa Nemmer Telefon: +49 (0)9971 / 841-0 | E-Mail: bewerbung@gebhardt.eu GEBHARDT Logistic Solutions GmbH, Frühlingstraße 2-3, 93413 Cham Mehr Infos über uns finden Sie unter www.gebhardt.eu
GEBHARDT Logistic Solutions GmbH Cham, Deutschland Vollzeit
Sep 20, 2019
Die Makron GmbH mit Sitz in Neutraubling ist ein mittelständisches Familienunternehmen im Bereich Maschinenbau und CNC-Technik. Seit über 30 Jahren realisieren wir für unsere Kunden Komplettlösungen – von der Idee über die Fertigung bis zum qualifizierten Teil. Wir realisieren die Visionen unserer Kunden! ______________________________________________ STARTEN SIE IHRE KARRIERE BEI MAKRON! Your vision is our Mission! Die jahrelange Erfahrung hat uns gezeigt, dass man Großes nur als Team erreichen kann. Aus diesem Grund ist Engagement, Zielstrebigkeit und Zusammenhalt ein fester Bestandteil unseres Makron Teams. Bereits heute beschäftigen wir mehr als 60 Mitarbeiter und jeder einzelne leistet einen wertvollen Beitrag zu unserem Erfolg! Werden Sie doch auch ein Teil unseres Teams und bewerben Sie sich bei uns! Ihre Aufgaben CNC gesteuertes Spanen und Umformen basierend auf Zeichnungen übernehmen Sie die Montage von Einzelteilen und von Maschinenkomponenten fertigen von Präzisionsbauteilen arbeiten an computergesteuerten Werkzeugmaschinen planen von Arbeitsabläufen Metalle bearbeiten mittels spanender Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren und Schleifen Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zum Facharbeiter in einem Metallberuf Zeichnungssicheres Arbeiten Gute Kenntnisse im Lesen von Zeichnungen Hohes Qualitätsbewusstsein, Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie eine hohe Leistungsbereitschaft Eigenständige Arbeitsweise und die Bereitschaft im Team zu arbeiten Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien in einem wachstumsorientierten Unternehmen eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung außerdem noch viele weitere Benefits für Familie, Gesundheit und Bildung Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute und senden Ihre vollständigen Unterlagen an unsere Personalabteilung.
Makron GmbH Neutraubling, Deutschland Vollzeit
Sep 20, 2019
Die kreisfreie Stadt Amberg, Oberzentrum mit ca. 43.000 Einwohnern, liegt im Herzen der Oberpfalz in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit guter Verkehrsanbindung zu den Ballungsräumen Nürnberg und Regensburg. Das Stadtbild ist geprägt von einem historischen Stadtkern. Neben einer Technischen Hochschule mit innovativen Studien­gängen und einem modernen Kongresszentrum befinden sich weiterführende Schulen sowie kulturelle und sportliche Angebote vor Ort.   Die Stadt Amberg ( www.amberg.de ) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   Schulhausmeister (m/w/d) für die Dreifaltigkeits-Grundschule und die Dreifaltigkeits-Mittelschule Amberg (Ganztagesschule, Betrieb bis 17:00 Uhr, vereinzelt bis 17:45 Uhr)   Ihre Aufgaben sind insbesondere: Beaufsichtigung, Pflege und Reinhaltung der Schulgebäude einschließlich vorhandener Nebengebäude, des Schulhofes, der Gehsteige sowie der Außenanlagen Durchführung kleinerer Reparaturen Unterstützung der Schulleitung bei der Vorbereitung von Prüfungen, schulinternen und genehmigten schulfremden Veranstaltungen (Umstellungsarbeiten) Erledigung aller für den Schulbetrieb notwendigen Dienstgänge Beförderung von Lehr- und Lernmitteln Verteilen und Zustellen von Postsendungen Beaufsichtigung der Fahrschüler vor und nach dem Unterricht Übernahme des Pausenverkaufs und die Sporthallenverwaltung auch an Wochenenden. Die Mithilfe des Ehe-/Lebenspartners ist bei Bedarf erforderlich.   Wir erwarten von Ihnen: abgeschlossene Berufsausbildung im Handwerksbereich, bevorzugt als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Schreiner oder Elektroinstallateur mit mehrjähriger Gesellentätigkeit EDV-Kenntnisse sind erforderlich vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schulleitung wird erwartet. die Dienstwohnung an der Schule ist zu beziehen. teamorientierte, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität            Wir bieten Ihnen: ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis sowie tarifliche Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung, zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten in der Gesundheitsförderung (Aqua-Zumba, Yoga, Workshops etc.) familienorientierte Personalpolitik, um Karriere und Familie zu ermöglichen regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen, Mitarbeiter-/Feedbackgespräche gutes Betriebsklima und respektvolles Miteinander   Die Stadt Amberg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.   Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.   Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung des Schul- und Sportamtes, Herr Bernhard Scheidig, unter der Tel. Nr. 09621/10-1867 gerne zur Verfügung.   Bei Interesse senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse mit Angabe ihres möglichen Eintrittstermins bitte per Online-Formular bis spätestens 09.10.2019 . Michael Cerny Oberbürgermeister
Stadt Amberg 92224 Amberg Vollzeit
Sep 20, 2019
Die Stadt Regensburg sucht für das Umweltamt für den Arbeitsbereich Ökomodellregion Stadt Regensburg eine/-n Sachbearbeiter/-in (d)   Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Wahrnehmung der Aufgaben aus der Ökomodellregion insbesondere Aufbau einer Arbeitsgemeinschaft innerhalb der Stadtverwaltung  Ansprechpartner/-in (d) innerhalb der Stadtverwaltung für Belange der Ökomodellregion Ansprechpartner/-in (d) für die Geschäftsstelle beim Landratsamt Kontaktstelle / Beratungsstelle bei der Stadt für die verschiedenen Akteure (Landwirte, Erzeuger, Vermarkter, Verbraucher) Betreuung und Begleitung städtischer Umsetzungsprojekte (z. B. Gemeinschaftsverpflegung, Biomärkte, Umstellung auf biologische Landwirtschaft usw.) Ermittlung von Fördermöglichkeiten (EU, Bund, Land) für städtische Produkte und Durchführung des Förderverfahrens Ansprechpartner/-in (d) und Koordinator/-in (d) für die Themen Netzwerk Biostädte, Bündnis für biologische Vielfalt in Kommunen, pestizid- und herbizidfreies Regensburg   Worauf kommt es uns an? Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes agrarwissenschaftliches, landwirtschaftliches oder geographisches Hochschulstudium (Diplom (FH) oder Bachelor). Ihr Profil wird ergänzt durch: fundierte Kenntnisse / Berufserfahrung im Bereich des ökologischen Landbaus Erfahrungen in Projekten mit Kommunen oder Kommunalverbänden Berufserfahrung in der Vermarktung von Bio-Lebensmitteln sind von Vorteil fundiertes Verständnis von Zusammenhängen von Landwirtschaft, Verarbeitung und Vermarktung (Wertschöpfungsketten) praktische Erfahrungen im Bereich Projektmanagement und Konzeptentwicklung sowie Akquise von Fördermitteln Netzwerkfähigkeit, Eigeninitiative sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft, auf die Akteure zuzugehen ganzheitliches und konzeptionelles Denken Erfahrungen mit Öffentlichkeitsarbeit und dem Erstellen von Informationsmaterialien sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit gute EDV-Kenntnisse   Was bieten wir Ihnen? Eine bis 31.12.2022 befristete Teilzeitstelle im Umfang von 19,25 Wochenstunden, die den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 10 TVöD entspricht.   Kontakt und Informationen: Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Für weitere Fragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen der Leiter des Umweltamtes, Herr Rudolf Gruber (Tel. 0941 507-1310), gerne zur Verfügung.   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 31-07:251  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 07.10.2019 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote . Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Teilzeit
Sep 20, 2019
 Die Stadt Regensburg sucht für die Abteilung Objektmanagement und Immobilienverwaltung beim Liegenschaftsamt eine/-n Sachbearbeiter/-in (d)   Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Sachbearbeitung in der Grundstücksverwaltung, u.a. Abschluss und Vollzug von kurz- oder mittelfristigen Landpachtverträgen, Nutzungsverträgen, Gestattungsverträgen Erteilung von kurzfristigen Erlaubnissen zu Benutzung des verwalteten unbebauten Grundbesitzes Laufende Überwachung des unbebauten Grundbesitzes hinsichtlich Betreuung, Verwendung und Zustand Erledigung der Haus- und Grundstücksangelegenheiten für die bebauten und unbebauten Grundstücke und Verteilung der Grundstückslasten aus den Abgabebescheiden auf die Kostenstellen Erledigung sonstiger Aufgaben in der Verwaltung des unbebauten Grundbesitzes nach Anfall oder Weisung der Sachgebietsleitung Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.   Worauf kommt es uns an? Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Wohnungs- bzw. Immobilienwirtschaft und sind bereit, den Beschäftigtenlehrgang I zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu absolvieren oder Sie haben den Beschäftigtenlehrgang I erfolgreich absolviert oder Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r (d) (VFA-K) Sie verfügen idealerweise über einschlägige Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft oder artverwandten Tätigkeiten und/oder haben aus Ihrem bisherigen beruflichen Werdegang bereits Erfahrungen im Bereich Immobilienwirtschaft gesammelt. Wünschenswert sind Erfahrungen aus dem landwirtschaftlichen Bereich. Wir erwarten eine selbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfreude. Verhandlungsgeschick und wirtschaftlich verantwortungsbewusstes Handeln. Flexibilität, auch in zeitlicher Hinsicht (in Einzelfällen auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten), Kommunikationsfähigkeit mit geschickter situationsgerechter Verhandlungsführung, Einsatzbereitschaft und hohe Belastbarkeit sowie gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel) werden vorausgesetzt. Eine Fahrerlaubnis der Klasse B ist unabdingbar. Erforderlich ist die Fähigkeit, komplexe und unterschiedlich gelagerte Sachverhalte zu erfassen, zu analysieren und zielgerecht zu lösen. Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Privat-, Planungs-, Bau- und Vergaberechts sowie ein praktisches Verständnis für bau- und betriebstechnische Abläufe sind von Vorteil.    Was bieten wir Ihnen? Eine zunächst bis 31.12.2022 befristete Vollzeitstelle in einem interessanten, vielseitigen Aufgabengebiet, die den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 8 TVöD entspricht. eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt flexible Arbeitszeiten mit persönlichen und familienfreundlichen Gestaltungsmöglichkeiten vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten eine vielfältige, eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeit die Arbeit mit und innerhalb eines kollegialen und engagierten Teams eine betriebliche Altersversorgung und betriebliches Gesundheitsmanagement einen Fahrtkostenzuschuss bei Inanspruchnahme des ÖPNV Kontakt und Informationen: Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Bei Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Liegenschaftsamtes, Herr Schröder (Tel. 0941/507-1230) oder sein Vertreter Herr Wanninger (Tel. 0941/507-1231), gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 23-04:222  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 07.10.2019 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote . Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Vollzeit
Sep 20, 2019
Die Stadt Regensburg sucht für die Stadtkämmerei in der Abteilung „Allgemeine Kämmereiverwaltung“ eine/-n Volljuristen/-in (d) für das Themengebiet „Europäisches Beihilferecht“ Regensburg ist mit rund 168.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns. Die zunehmende Bedeutung und Komplexität des Europäischen Beihilferechts zeigt sich gerade im kommunalen Sektor und hat in der Stadt Regensburg mit einem vielschichtigen Tätigkeitsfeld und in Anbetracht zahlreicher Gesellschaften eine hohe Relevanz. Das Europäische Beihilferecht stellt die Kommunen vor erhebliche Herausforderungen, die es kompetent zu bewältigen gilt. Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Die juristische Bearbeitung beihilferechtlicher Themen, verbunden mit einer Beratung von Dienststellen der Stadtverwaltung sowie der Gesellschaften. Bearbeitung aller beihilferechtlich relevanter Sachverhalte im Konzernverbund der Stadt Regensburg proaktive Identifizierung von beihilferechtlich relevanten Sachverhalten Erarbeitung individueller Lösungsmöglichkeiten für unterschiedliche Beihilfetatbestände Aufzeigen von beihilferechtlichen Rechtfertigungstatbeständen, insbesondere Prüfung der unterschiedlichen Fallgestaltungen der Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung Verfolgung der aktuellen Entwicklungen zum Beihilferecht auf Seiten der Europäischen Kommission Verfolgung der Rechtsprechung des Europäischen Gerichts und Europäischen Gerichtshofes zum Beihilferecht. Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Worauf kommt es uns an? Sie verfügen über ein jeweils mit Prädikatsexamen abgeschlossenes Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen. Von Vorteil sind besondere Kenntnisse im Europarecht und insbesondere im Europäischen Beihilferecht und im Rechtswesen der Europäischen Kommission (Nachweise sind erforderlich). Als Pflichtwahlpraktikum haben Sie idealerweise internationales Recht und Europarecht gewählt. Die Ausbildungsstellen sind zu benennen und nachzuweisen. Sie zeichnet aus eine selbstständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus, die durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein geprägt ist Die Fähigkeit, beihilferechtlich relevante Sachverhalte zu antizipieren und diese in verständlicher Form den unterschiedlichen Ansprechpartnern in der Verwaltung und in den Gesellschaften zu erläutern hohe kommunikative und soziale Kompetenz mit überzeugender Gesprächs- und Verhandlungsführung persönliche und zeitliche Flexibilität ausgeprägte Teamorientierung und die Bereitschaft, sich insbesondere auf dem sich ständig weiterentwickelnden Gebiet des Europäischen Beihilferechts weiterzubilden Was bieten wir Ihnen? eine unbefristete Teilzeitstelle im Umfang von 20 bzw. 19,5 Wochenstunden, die nach Besoldungsgruppe A 13/A 14 bewertet ist. Für Tarifbeschäftigte entspricht die Stelle den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 13 TVöD ein kollegiales und engagiertes Team in einem immer mehr an Bedeutung zunehmenden Rechtsgebiet mit einer hohen auch finanzwirtschaftlichen Verantwortung vielfältige Personalentwicklung mit umfassenden Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie einem aktiven Gesundheitsmanagement einen Arbeitsplatz in zentraler Altstadtlage ein vergünstigtes ÖPNV-Jobticket flexible Arbeitszeiten mit umfangreichen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten Kontakt und Informationen: Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Stadtkämmerei, Herr Maximilian Mittermaier (Tel. 0941/507-1200), gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 20-06:249  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 14.10.2019 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote . Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Teilzeit
Sep 20, 2019
Die  Stadt Regensburg sucht für die Stadtkämmerei  eine Leitung (m/w/d)  der Abteilung „Allgemeine Kämmereiverwaltung“ Regensburg ist mit rund 168.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns. Die Anforderungen an die Finanzwirtschaft in einer zunehmend komplexer werdenden Wirtschaftsordnung erst recht in einer stetig expandierenden Stadt wie Regensburg stellen die Stadtkämmerei vor erhebliche Herausforderungen. Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Die Leitung der Abteilung „Allgemeine Kämmereiverwaltung“ mit den Sachgebieten Betriebswirtschaft, Gebühren- und Satzungsrecht sowie Vermögens- und Schuldenverwaltung und dem EU-Beihilferecht. Klärung von finanz- und betriebswirtschaftlichen Grundsatzfragen aller Art einschließlich der Berücksichtigung aller beihilferechtlich relevanten Sachverhalte im Konzernverbund der Stadt Regensburg Ausarbeitung bzw. Mitwirkung und Beratung bei der Erstellung von Verträgen, Vereinbarungen und Richtlinien mit finanzieller Auswirkung für die Stadt Erarbeitung von Beschlüssen für die Gremien des Stadtrates in den verschiedensten finanziellen Angelegenheiten der Gesamtverwaltung Überwachung hinsichtlich der Finanzwirtschaft der städtischen Eigengesellschaften und bei städtischen Beteiligungsunternehmen Federführung bei der Bearbeitung von überörtlichen und örtlichen Prüfungsberichten Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.  Worauf kommt es uns an? Sie verfügen über ein mit guten Ergebnissen abgeschlossenes Studium (Dipl. [Univ.]/Master) der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften. Von Vorteil sind eine mehrjährige Berufserfahrung im öffentlichen Dienst, vorzugsweise im kommunalen Bereich sowie vertiefte finanz- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie zeichnet eine selbstständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus, die durch Entscheidungsfreude und hohes Verantwortungsbewusstsein geprägt ist. Hohe kommunikative und soziale Kompetenz mit ausgeprägter Bereitschaft zur Teamarbeit und geschulter Gesprächs- und Verhandlungsführung. Überzeugtes Eintreten für die finanzwirtschaftlichen Belange der Kommune. Persönliche und zeitliche Flexibilität. Die Bereitschaft, sich stetig weiter zu bilden und sich auf die ständig wechselnden Anforderungen der Finanz- und Haushaltswirtschaft der Kommune einzustellen. Was bieten wir Ihnen? Eine unbefristete Vollzeitstelle, die nach Besoldungsgruppe A 15 bewertet ist. Für Tarifbeschäftigte entspricht die Stelle den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 13 TVöD. Ein kollegiales und engagiertes Team mit einem breitgefächerten Aufgabenspektrum und Gestaltungsspielraum. Vielfältige Personalentwicklung mit umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein aktives Gesundheitsmanagement. Einen Arbeitsplatz in zentraler Altstadtlage. Ein vergünstigtes ÖPNV-Jobticket. Flexible Arbeitszeiten mit umfangreichen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten.  Kontakt und Informationen: Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Stadtkämmerei, Herr Maximilian Mittermaier (Tel. 0941/507-1200), gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 20-05:248  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 14.10.2019 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote . Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Vollzeit
Sep 19, 2019
Für das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung der Oberpfalz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit mit 60 v.H. mit geplantem Einsatz im Dezernat 5 „Stofflicher Gefahrenschutz in der Gewerbeaufsicht, sozialer Arbeitsschutz“ und vertretungsweise im Dezernat 3 „Technischer Gefahrenschutz in der Gewerbeaufsicht“. Einsatzgebiet im Dezernat 5: Erstellen von Untersuchungsberechtigungsscheinen auf Antrag nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz Bearbeiten der Eingänge von Begasungsanzeigen Folgende Tätigkeiten bei Bedarf auch dezernatsübergreifend: Erfassen von Anzeigen nach dem Mutterschutzgesetz Schreiben standardisierter Bescheide zu Sonn- und Feiertagsarbeiten Erstellen von Kostenrechnungen Einsatzgebiet vertretungsweise im Dezernat 3: Bearbeiten der Eingänge und Führen der Akten im Bereich prüfpflichtige technische Anlagen Erstellen standardisierter Schreiben (z.B. Bestätigungen, Anforderungen, Erinnerungen) Anforderungsprofil:  abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation oder ein vergleichbarer Berufsabschluss hohes Engagement und absolute Zuverlässigkeit gute Umgangsformen, freundliches aber souveränes Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung bei Arbeitsspitzen die Bereitschaft, bei Engpässen in anderen Dezernaten nach Anleitung auszuhelfen sichere Kenntnisse der Deutschen Sprache in Wort und Schrift gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen und die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten Wünschenswert sind: Erfahrungen in der papierlosen Verwaltung (DMS) eine abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungsbereich bzw. berufliche Erfahrungen in einer Behörde Unser Angebot: ein interessantes Aufgabengebiet in einem kollegialen Team tarifgerechte Bezahlung entsprechend des Tarifvertrages der Länder (TV-L) nach Entgeltgruppe E5 flexible Arbeitszeiten sowie alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Fortbildungsmöglichkeiten befristeter Arbeitsvertrag für vorerst ein Jahr, eine weitere befristete Verlängerung ist bei entsprechender Eignung vorgesehen Die Regierung der Oberpfalz fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte bzw. ihnen gleichgestellte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt (bitte geben Sie die Schwerbehinderung/ Gleichstellung im Anschreiben oder Lebenslauf an und fügen Sie einen Nachweis bei). Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 04.10.2019 mit dem Stichwort „ Mitarbeit GAA“ an die Regierung der Oberpfalz, Z 2.10, z.H. Frau Steinmann, Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg. Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail . Bitte schicken Sie die Dateien ausschließlich im PDF-Format und richten diese an bewerbungen@reg-opf.bayern.de. Wichtig für Bewerbungen per Post: Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Dokumente ein, da die Unterlagen nach Abschluss der Bewerberauswahl nicht zurückgegeben werden. Ansprechpartner/innen bei der Regierung der Oberpfalz sind für fachliche Fragen Herr Gampl (0941/5680-1700) und in personalrechtlichen Fragen Frau Steinmann (0941/5680-1119). Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.
Regierung der Oberpfalz Regensburg, Deutschland Teilzeit
Sep 19, 2019
Wir sind ein starkes Team aus Recruitern und erstklassigen Vertriebsmitarbeitern die alle ein Ziel verfolgen: DEN FÜR SIE PERFEKTEN JOB FINDEN. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, einer persönlichen und fairen Betreuung und unseren guten Kontakten zu Kunden aus Industrie und Handwerk. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung ========================================== FACHKRAFT LAGERLOGISTIK* Arbeitsort: Schwandorf ========================================== WAS ERWARTET SIE: Durchführen aller logistischen Anforderungen der Warenannahme, des Warenabgangs und der Wareneinlagerung Abladen und Entgegennahme der Warenlieferungen Durchführen der Wareneingangsprüfung gemäß gültiger Arbeitsanweisung Ein- und Auslagerung der Waren in die vorgesehenen Regale Durchführen von Kommissioniertätigkeiten Durchführen von Verpackungstätigkeiten bei Reparaturversand Durchführen von Inventurtätigkeiten WAS ERWARTEN WIR: abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik oder gewerblich-technische Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung in der Lagerlogistik Fachkenntnisse im Bereich Gefahrstofflagerung und -transport gute EDV-Kenntnisse Führerschein für Flurförderzeuge WAS BIETEN WIR: einen unbefristeten Arbeitsvertrag beim Personaldienstleister mit sehr guter Chance auf Übernahme angenehmes Betriebsklima übertarifliche Bezahlung (BZ TV Chemie) Urlaubs- und Weihnachtsgeld PKW Bereitstellung bei Bedarf INTERESSIERT? ZÖGERN SIE NICHT! BEWERBEN SIE SICH NOCH HEUTE. Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular unter www.bayern-jobbörse.de , so können wir Ihre Bewerbung schnell und effizient bearbeiten. Natürlich können Sie sich auch per email bewerben oder Sie rufen uns einfach an und vereinbaren Ihren Termin zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Wenn Sie Fragen haben stehen wir Ihnen unter Tel.: 09441 703770 gerne zur Verfügung. WIR FREUEN UNS AUF SIE! ========================================== Alle Jobs von HPS-Arbeit.de: www.bayern-jobbörse.de ========================================== Besuchen Sie unsere Bewerbertage: www.hps-arbeit.de/bewerbertag ========================================== was Sie unbedingt noch wissen sollten: *ausdrücklich möchten wir darauf hinweisen, dass uns Rasse oder ethnische Herkunft, Geschlecht, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexuelle Identität der Bewerber völlig egal sind. Es sind bei der Auswahl die in der Stellenausschreibung genannten Kriterien entscheidend! Wichtiger Hinweis für Bewerbungen per Post: Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen lediglich in Kopie ein. Die Unterlagen werden nicht zurückgeschickt! Kontaktdaten: HPS Hettich Personal Service GmbH Alleestr. 5 93309 Kelheim Tel.: 09441 703770 www.hps-arbeit.de bewerbung@hps-arbeit.de
HPS Hettich Personal Service GmbH Schwandorf, Deutschland Vollzeit