Aug 01, 2019

Sozialpädagoge (w/m/d)

  • medbo KU
  • Regensburg, Deutschland
Teilzeit Psychologie / Pädagogik

Job Beschreibung

für die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Zentrum Regensburg

Die medbo Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg (KJPP) vereint ambulante, stationäre und teilstationäre Patientenversorgung mit Forschung und Lehre auf
höchstem Niveau. In zwei Zentren behandelt sie Patienten vom Säuglingsalter bis in der Regel zum 18. Lebensjahr mit dem ganzen Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Erkrankungen. Die medbo KJPP ist Kooperationsklinik der Universität Regensburg. Prof. Dr. Romuald Brunner, Lehrstuhlinhaber, ist Ärztlicher Direktor der medbo KJPP und leitet chefärztlich das Zentrum „Regensburg“. Im Zentrum „Amberg/Cham/Weiden“, das von Dr. Christian Rexroth chefärztlich geleitet wird, stehen Institutsambulanzen und Tageskliniken zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

  • Sozialpädagogische Begleitung der Patienten
  • Mitwirkung bei patientenbezogener Diagnostik sowie bei Therapie- und Hilfeplanungen
  • Teilnahme an Besprechungen im multiprofessionellen Team
  • Erarbeitung und Umsetzung von sozialpädagogischen Perspektiven
  • Einleitung von Maßnahmen der Jugend- und Eingliederungshilfe und schulischer / beruflicher Maßnahmen
  • Enge Kooperation mit Sozialleistungsträgern und komplementären Diensten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Soziale Arbeit (mit staatlicher Anerkennung)
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen und ihren Familien
  • Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit im multidisziplinären Team
  • Hohes Maß an Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Organisationstalent und selbständige Arbeitsweise

Wir bieten

  • Ein interessantes und anspruchsvolles Betätigungsfeld in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit mit der Option auf Verlängerung
  • Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD
  • Betriebliche Zusatzversorgung ohne Eigenbeteiligung
  • Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung- und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort

Ihr Kontakt

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der
Referenz-Nr. R-KJPP-2019-085 bis spätestens 15.08.2019 an: bewerbung@medbo.de

medbo KU – Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz
Personalabteilung
z. H. Katja Gewald
Universitätsstraße 84
93053 Regensburg

Wir informieren Sie gerne vorab:

Tel. +49 (0) 941/941-2012
Silvia Schiekofer
Leiterin Patienten- und Pflegemanagement
Zentrum Regensburg

Stellenbeschreibung als PDF


Jetzt bewerben