Sep 06, 2019

Mehrere Gärtner/-innen (d) für das Gartenamt, Abteilung Grünflächenunterhalt, Baumschulen und Gärtnerei

  • Stadt Regensburg
Vollzeit Sonstiger Job

Job Beschreibung

Die

Stadt Regensburg

sucht für das Gartenamt, Abteilung Grünflächenunterhalt, Baumschulen und Gärtnerei 

mehrere Gärtner/-innen (d)

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Durchführung gärtnerischer und landschaftsgärtnerischer Tätigkeiten im Rahmen des Baus, der Sanierung, der Pflege und der Verkehrssicherung von öffentlichen Grünflächen, Friedhöfen, Sportanlagen, Spielanlagen, Schulen, Außenanlagen an Jugendeinrichtungen etc.
  • Kontrolle des Baumbestandes sowie der Spielanlagen in Bezug auf die Verkehrssicherung
  • Sonderaufgaben nach Weisung (z. B. Winterdienst)
  • Vertretung des Vorarbeiters/der Vorarbeiterin

Änderungen des Aufgabengebietes bleiben vorbehalten.

Worauf kommt es uns an?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gärtnerhandwerk sowie idealerweise über eine einschlägige mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B.
  • Sie zeichnen sich aus durch eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Teamfähigkeit, körperliche Belastbarkeit und verfügen über EDV-Grundkenntnisse.
  • Die Qualifizierung zum zertifizierten Baumkontrolleur und der Besitz des Motorsägenscheins „AS Baum 1“ sind von Vorteil.

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine bis 30.06.2021 befristete Vollzeitstelle sowie zwei unbefristete Vollzeitstellen. Alle Stellen entsprechen den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 5 TVöD.
  • Eine bis 31.12.2024 befristete Arbeitsmarktzulage von monatlich 250 € brutto im ersten und 300 € brutto ab dem zweiten Beschäftigungsjahr, entsprechend den städtischen Regelungen.
  • Lohnzuschläge nach dem TVöD und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen (insbesondere bei Einsätzen im Winterdienst).
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein vergünstigtes RVV-Jobticket

Kontakt und Informationen:

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.

 Für weitere Informationen zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich steht Ihnen die Abteilungsleiterin, Fr. Ismer (Tel. 0941/507-2670) gerne zur Verfügung. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 67-09:241 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 23.09.2019 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://www.regensburg.de/datenschutz.


Jetzt bewerben